Schafgarbe

Schafgarbe

by_Günter-Havlena_pixelio.de

Schafgarbe ist auch mehr ein Heilkraut und wird nur selten in der Küche verwendet. Die jungen, kleingehackten Blätter schmecken jedoch in Salat sehr lecker und frisch. Da sie bitter sind und weil der Verzehr einer größeren Menge des Krautes Kopfschmerzen auslösen kann, sollten Sie nicht zu viel nehmen. Als Tee oder Tinktur kann Schafgarbe bei vielerlei Beschwerden Linderung schaffen.