Leckerer Hefezopf

Super lecker!

Lilian Engel

Unser Hefezopf als leckere Osteridee!

Zutaten:


  • 500g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 75g Zucker
  • 1 TL Kardamom
  • 125g Butter
  • 2 Prisen Salz
  • Ein Eigelb
  • Etwas Milch
  • Zubereitung


    Aus Mehl, Zucker und in lauwarmer Milch aufgelöster Milch einen Vorteig anrühren und 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Mit den restlichen Zutaten etwa 10 Minuten verkneten. Dann wieder zugedeckt eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

    Nach der Ruhephase, vorsichtig durchkneten und in drei gleichgroße Teile schneiden, diese zu Strängen rollen und zu einem Zopf flechten. Die Enden unterschlagen. Noch einmal 30 Minuten gehen lassen und im vorgeheizten Ofen bei 180°-200° etwa 30- 40 Minuten backen, bis er goldbraun ist.

    Noch heiß mit einem Gemisch aus einem Eigelb und etwas Milch bestreichen, damit er Glanz bekommt. Wer möchte, kann ihn dann noch mit Hagelzucker bestreuen, dies gibt allerdings wieder Extrakalorien.

    Unser Tipp:


    Wer den Hefezopf österlich gelb haben möchte, kann noch Safran mit in den Teig geben, dass sieht sehr schön aus und passt gut zu Ostern!

    This entry was posted in Festtagsrezepte and tagged , , , . Bookmark the permalink.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>